lesser burdock labradors

Hündinnen

Int. FTCH Lesser Burdock Ansdell Jodie

Int. FTCH Lesser Burdock Ansdell

  • Mutter: Ragweed’s Trace
  • Vater: FTCH Greenbriar Viper of Drakeshead
  • Rufname: JODIE
  • geboren am 16.10.2009
  • Stammbaum

Gesundheitsergebnisse

  • HD-A, ED 0, OCD frei
  • PRA, RD, CAT (Augen frei am 15.01.2016)
  • PRA prcd N/N, EIC N/N, SD2 N/N, CNM N/N

Prüfungsergebnisse

  • Sieg mit CACT / CACIT bei der 1. österr.-ungar. FT Meisterschaft 2011
  • Sieg bei der Europameisterschaft (ICC) 2012 mit CACT/CACIT
  • 3 weitere Siege mit CACT / CACIT
  • top Platzierungen in Working Tests Klasse L bis S
  • Sieg beim Open Dummy Trial in Grub 2013
  • Sieger in der S-Klasse im WT Finale in Klam 2014
  • im französischen Siegerteam der CLA Gundog Euro Challenge 2015 in Harewood House, England

Formwert

  • "Sehr gut" bei der IHA in Oberwart 2011

Beschreibung

Jodie habe ich mir damals aus meinem A-Wurf behalten. Ich konnte mich damals ganz schwer entscheiden, welche Hündin ich mir behalten sollte, da ich noch sehr unerfahren bei der Welpenauswahl war. Wie sich später herausstellte, war Jodie ein Glücksgriff. Sie hat alles, was man sich von einem Jagdhund wünscht, der auch bei Field Trails erfolgreich läuft.

Jodie befindet sich nun im wohlverdienten Ruhestand. Nichtsdestotrotz ist sie immer bei allen Jagden und Trainings mit dabei und genießt es, das eine oder andere Dummy holen zu dürfen. Jodie hatte insgesamt 3 Würfe (siehe B-Wurf, D-Wurf und F-Wurf) und gebar 24 Welpen. Zwei davon, Beaver (B-Wurf) und Scully (F-Wurf), leben bei uns.